slider1.jpgslider3.jpgslider2.jpg

DAS

DAS Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeitberatung

Das DAS-Programm Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeitberatung umfasst das

und eines der beiden Aufbau-CAS-Programme


Im DAS-Programm werden zunächst die beraterische Grundhaltung der Wertschätzung, Neutralität, Allparteilichkeit und Ressourcenorientierung sowie die Prinzipien und Methoden des systemisch-lösungsorientierten Ansatzes vermittelt und intensiv eingeübt. Anschliessend wird das praxisrelevante Handlungswissen auf unterschiedliche Personengruppen und spezifische Handlungsfelder der psychosozialen Beratung oder im Hinblick auf herausfordernde Handlungskontexte hin ausdifferenziert.
Theorieinputs, Rollenspiele, Übungen, Supervision und Intervision, Selbsterfahrung, Live-Beratung sowie weitere kreative Arbeitsformen unterstützen gezielt Ihren beraterischen Lern- und Entwicklungsprozess.

Zielgruppe
Fachpersonen der Sozialen Arbeit und angrenzender Disziplinen, die in Tätigkeitsfeldern der psychosozialen Beratung arbeiten und ihre beraterische Qualifikation durch den Ansatz der systemisch-lösungsorientierten Kurzzeitberatung entwickeln und erweitern wollen.

Struktur
Das DAS-Programm Systemisch-lösungsorientierte Kurzzeitberatung besteht aus zwei Certificate of Advanced Studies CAS-Programmen, die auch separat absolviert werden können:


Kosten und Anmeldung

Die Kosten variieren je nach Zusammensetzung des DAS bzw. nach Auswahl der CAS-Programme.
Bei einer Buchung des DAS-Programmes als Paket, das heisst vor dem Start des ersten CAS-Programms, gelten vergünstigte Konditionen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie bei der DAS-Leitung, .